Zum Verständnis der Verkaufsmaterialien

Ein Bauvorhaben unterliegt einer stetigen Entwicklung. Von der ersten Planung bis zur Übergabe einer Wohnung kann es immer wieder zu notwendigen Änderungen, Anpassungen und Korrekturen kommen. Der Wohnungsbau unterliegt demnach einem fortwährenden Änderungsprozess, welcher daher, selbst bei größter Sorgfalt, nicht immer im Einzelnen vorhersehbar ist. Dies gilt sinngemäß auch bei der Darstellung von Preisen und Betriebskosten.

Somit weisen wir unsere Kunden hin: Änderungen bei technischen und größenspezifischen Angaben bezüglich der technischen Ausstattung, Größe, Lage und Beschaffenheit der Wohnung und der gesamten Wohnhausanlage, Fassadenfarbe, Fassadengestaltung, die technische, optische und architektonische Ausführung insbesondere von Balkonen, Terrassen und Gärten, sowie die Angaben über Preise, insbesondere Kaufpreis, Miete und Nebenkosten, sind vorbehalten.

Für die in den Verkaufsunterlagen abgebildeten Planskizzen und schematischen Darstellungen wird weder für die Maßstabgenauigkeit noch die Übereinstimmung mit den Naturmaßen Gewähr oder Haftung übernommen. Satz- und Druckfehler, sowie Irrtümer vorbehalten.

 

Im nächsten Beitrag erfahren Sie, welche Möglichkeiten zur Anmietung bzw. zum Erwerb von Wohnungen Sie haben.