Suche
Close this search box.
/
/
Gefüllte Eier mit Bärlauch

Gefüllte Eier mit Bärlauch

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Bärlauch (eine Handvoll)
1 EL Olivenöl
8–10 Eier
70g Butter (Zimmertemperatur)
3 EL Sauerrahm
1 TL Senf
Zitronensaft
Salz, Pfeffer

 

ZUBEREITUNG

Bärlauchblätter waschen und grob hacken, Olivenöl dazugeben und mit einem Stabmixer pürieren. Die Eier 10 Minuten kochen, schälen und der Länge nach halbieren. Die Dotter herausnehmen und in einer Schüssel zerdrücken. Butter mit dem Senf schaumig rühren und zum Dotter geben. Danach alle weiteren Zutaten beimengen, mit Salz, Pfeffer und einem Schuss Zitronensaft abschmecken. Creme in einen Spritzsack geben und die Eihälften damit füllen.

 

TIPP

Das Ei lässt sich leichter durchschneiden, wenn man die Messerklinge nass macht.

 

GUTEN APPETIT!